Rechenzentrum /
Data Center

Informationen sind Kapital

Das geistige Eigentum eines jeden Unternehmens ist der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg. Jedoch ist dieser essentielle Baustein vielen Gefahren ausgeliefert und muss vor internen sowie externen unsicheren Faktoren geschützt werden.

Wesentliche Elemente der Rechenzentrumsinfrastruktur sind die elektro- und kältetechnischen Einrichtungen. Um einen effizienten RZ-Index im Betrieb zu erreichen sind moderne Anlagentechniken ein gute Grundlage, die an die tatsächliche RZ-Leistung angepasst sind und modular mit den Rechenzentrumsanforderungen mitwachsen können.

Ihr Rechenzentrum sollten sie auch vor Brand schützen. 

Das Thema „Brandschutz in Rechenzentren“ stellt besondere Anforderungen an die Umsetzung. Unterschiedlichste Lösch- und Brandverhinderungstechniken stehen am Markt zur Verfügung. RÖWAPLAN findet mit Ihnen zusammen die optimale Variante für das Rechenzentrum Ihres Unternehmen. 

Techniken, wie zum Beispiel die aktiven Brandvermeidung, bei der der Sauerstoffgehalt  durch die Zuführung von Stickstoff, Abgas- oder Edelgasen zur Umgebungsluft reduziert wird, können Brände vorbeugen. Aber auch diese Techniken müssen optimal mit den passiven Brandschutzelementen zusammenspielen.

Die Fachplaner der RÖWAPLAN AG haben in einer Vielzahl an Projekten in Rechenzentren bzw. Data Centern eine vollumfängliche, technische Gebäudeausrüstung geplant und anforderungsorientiert umgesetzt. 

Durch den großen Erfahrungsschatz und ständigen Fort- und Weiterbildungen unserer Ingenieure können Sie sich und Ihre Objekte in den besten Händen wissen.